Tip: Lavendel gegen Migräne!






Ich bin so ein ganz armer, schwarzer Kater, der oft an Migräne leidet. Ein wenig Stress, wechselndes Wetter oder einfach grundlos und ich liege flach und bin zu nichts zu gebrauchen. Wie auch letzten Montag. Als keine Tablette der Welt (und ich hab die richtigen, verschreibungspflichten Brummer im Schrank) mehr geholfen hat und ich es kaum mehr ausgehalten habe, hab ich zu einer alternativen Methode gegriffen: Lavendel.
Lavendelöl auf die Stirn und auf die Schläfen aufgetragen und mir einen Lavendeltee gemacht. Und keine halbe Stunde später war Ruhe. Nicht zu fassen!
Den Tip wollte ich auf jeden Fall weiter geben und hoffe er hilft auch euch :)







Kommentare:

  1. Werde ich auf jeden Fall mal bei der nächsten Migräneattacke ausprobieren. Danke für den Tip

    Liebe Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  2. Bin leider auch regelmäßig Migränegegequält.. Werde ich auf jeden Fall mal testen. :)

    Viele Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen