Review: Locahair-Extensions im Test!






Auf der Suche nach wirklich guten Clip-In-Extensions habe ich die Haare von www.locahair.de getestet. Erfahrt mehr über die Qualität der Extensions und den Kundenservice.

















Ihr Liebsten, vielen Dank, dass Ihr so viel zu diesem Beitrag zu sagen habt. Evtl. ist euch aufgefallen, dass eure Kommentare schon seit einer ganzen Zeit nicht mehr auftauchen. Ich habe mich entschlossen hierzu nichts mehr zu veröffentlichen. Weder positives, noch negatives. Es ist von beiden Seiten bereits genug gesagt worden (diese Meinungen lasse ich natürlich auch stehen), jedoch hab ich einfach keine Lust mehr auf dieses Gestreite. Und noch weniger Lust habe ich andauernd vom Hersteller belästigt zu werden. Ich möchte dieses Thema einfach beerdigen. 
- 19.05.2016

Jedem, der jemals auf der Suche nach Clip-In-Extensions war ist es früher oder später aufgefallen: Das Angebot ist gigantisch, die Preise sind unterschiedlich, aber welche sind die besten?

Was sollte man beachten?
- Natürlich sollten die Extensions aus Echthaar bestehen. Kunsthaare sehen einfach auch künstlich aus und lassen sich werder färben, noch glätten oder mit Lockenstab bearbeiten
- Auch das Herkunftsland sollte beachtet werden. Eine gute Wahl ist Haar aus Indien und Europa oder Russland. Bitte meidet chinesisches Haar. Dieses ist von Natur aus sehr dick und wird daher mit Chemikalien ausgedünnt. Was am Ende noch davon übrig bleibt ist nicht mehr das Gelbe vom Ei.
- Ganz wichtig ist das Gewicht der Haare! Unter 120 g sollten die Extensions nicht wiegen, sonst habt ihr nur ein paar Fransen auf dem Kopf. Lasst euch nicht von Vorher/Nachher-Bildern täuschen.

Jedenfalls habe ich mich unter verschiedenen Onlineshops umgesehen, die all diese Kriterien erfüllt haben. Aber einfach testen und zurück schicken geht leider nicht, da Extensions als Hygieneartikel angesehen werden. Wenn sie erst einmal ausgepackt sind, kann man sie nicht mehr zurück schicken. Also habe ich die Shops angeschrieben und um Probesträhnen gebeten. Der absolut einzige Shop, der mir Strähnen zur Verfügung gestellt hat, war www.locahair.de.

Allgemein war der Kundenservice sehr nett und hat schnell geantwortet. Ein großes Lob hierfür!
Schon wenige Tage später kamen die Strähnen bei mir an:



Leider habe ich gleich fest gestellt, dass keine der Farben zu meiner Haarfarbe passt. Da kann aber der Shop auch nichts dafür.

Dennoch hab ich mir eine Strähne geschnappt und sie getestet. Sie war sehr weich und glatt und glänzend. Aber nicht zuuu glänzend, so dass es unnatürlich aussieht. Die Haare waren fest genäht, so dass nicht viele davon ausgefallen sind. Auch habe ich ein paar Haare ausgerissen, sie verbrannt und mal dran geschnuppert. Sie riechen schwefelig, wie verbranntes Haar nunmal riecht. Aber auch einen leichten chemischen Geruch konnte ich wahr nehmen. Daher gehe ich davon aus, dass auch auf diesen Haaren eine Silikonschicht liegt. 


Doch wie verhalten sich die Haare nach einigen Waschgängen? Ich hab die Strähne 8 Mal mit Shampo gewaschen und sie jedes mal geföhnt. Das Haar war zwar verwuschelt aber immer noch weich und glatt.


Gleich darauf habe ich sie mit dem Glätteisen bei 180 Grad wieder glatt gezogen und auch diese Hitze haben die Haare sehr gut überstanden. 

FAZIT:
Nach diesem kleinen Test würde ich die Haare von www.locahair.de weiter empfehlen! Der Preis ist relativ günstig (z.B. 50 cm lang und 150 g schwer nur 99,95 Euro), und die Farbauswahl mit 9 Farben ist auch ganz okay.



 

Kommentare:

  1. Hallo, ich finde dein Test hier nicht akzeptabel.. Sorry aber, ein Produkt kann man auch nur dann beurteillen wenn man es vollständig und ganz erhalten hat und auch getestet hat. Aber an solchen
    " abgeschnibelten Haarstähnen " einen Test durchzuführen, kann man kein Urteil feststellen ...denn
    Ich hatte mir nämlich vor 2 Monaten bei Locahair welche Extensions bestellt und bin überhaupt nicht zufrieden! Ich habe das Set zurück schicken müssen, da die Qualität sehrrr schlecht war!
    Die Haarspitzen waren nämlich alles andere als Gesund.Slissig waren die Enden und auch sehr ausgedünnt. da zahlt man eine Menge an Geld und bekommt keine gute Qualität. Ich habe die Haare anschließend nachgewogen. 150g habe ich bestellt aber nur 135g erhalten! Die Haare haben sich auch sehr trocken angefühlt. als wäre es " Puppenhaar" . Da ich die daraufhin kontaktiert habe, das ich mit der Qualität nicht zufrieden bin, konnte ich die haare somit noch zurück senden!
    Somit finde ich dein Eintrag hier nicht richtig, teste das Produkt ganz um eine vollständige und richtige Meinung darüber abzugeben. Ich habe in vielen Foren dannach noch erfahren das sehr viele
    nicht zufrieden sind mit Locahair.. das sagt einiges warum..!
    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      echt blöd mit deinen Erfahrungen! Hast du zufällig noch Fotos die ich in den Beitrag aufnehmen kann? Oder einen Blog den ich auch erwähnen kann?

      Grüße

      Löschen
    2. Geben Sie uns die Bestellnummer an; wir werden nachschauen, ob Sie wirklich unsere Kundin sind oder vielleicht für die Konkurrenz arbeiten. Ich glaube, dass diese zweite Möglichkeit wahrscheinlicher ist wenn man den von Ihnen geschriebenen QUATSCH berücksichtigt. 135g anstatt 150g – es ist lächerlich; es gibt absolut keine Möglichkeit, dass die Haare weniger wiegen als in der Beschreibung angegeben ist – es ist eine gemeine VERLEUMDUNG !

      Löschen
  2. Hey,
    auch ich habe groteske Erfahrungen mit "loca hair" machen müssen.

    Dir Qualität der Haare ist völlig inakzeptabel.
    In meinen Clip Ins bunte Fäden, die Haarspitzen waren sehr fransig, die angenähten Clips waren schlecht befestigt und die Tressen fatal verarbeitet.

    Leider zeigte sich der (wirklich nette) Kundenservice in meinem Falle unkulant. Schade...

    All in all: Hände weg von locahair!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du,

      auch mit deiner Hilfe würde ich diesen Beitrag gerne aktualisieren.
      Hast du Fotos oder einen Blog?

      Gruß

      Löschen
    2. Geben Sie uns die Bestellnummer an; wir werden nachschauen, ob Sie wirklich unsere Kundin sind oder vielleicht für die Konkurrenz arbeiten.

      Löschen
  3. Geben Sie uns die Bestellnummer an; wir werden nachschauen, ob Sie wirklich unsere Kundin sind oder vielleicht für die Konkurrenz arbeiten. Ich glaube, dass diese zweite Möglichkeit wahrscheinlicher ist wenn man den von Ihnen geschriebenen QUATSCH berücksichtigt. 135g anstatt 150g – es ist lächerlich; es gibt absolut keine Möglichkeit, dass die Haare weniger wiegen als in der Beschreibung angegeben ist – es ist eine gemeine VERLEUMDUNG !

    AntwortenLöschen
  4. hallo, ich habe eine frage kannst du mir verraten ob man die Haare MIT oder OHNE Silikonen pflegen soll ? kannst du mir auch ein gutes Shampoo und eine gute Spülung empfehlen ? Liebste Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du, also eine Expertin bin ich auch nichte. Ich wasche meine möglichst selten mit Babyshampoo und einer Kur von Redken (ich glaub mit Silis). Danach versiegel ich mit viel silikonhaltigem Haaröl :)

      Löschen
  5. Ich habe ebenfalls extensions von locahair und hatte vorher schon einiges von anderen shops sofort zuruck geschickt weil ich viel geld für ein paar fransen bezahlt habe..
    Mein jetziges set von locahair (55cm,220 gramm für 135€) ist super! Die haare sind dick bis in die spitzen, und die haarmenge schon fast zuuu dick da es das 3fache ist was ich insgesamt auf dem kopf habe...also ich kann die negativen kommentare nicht verstehen. Und man darf die Haare schon auspacken, nur nicht die Befestigung entfernen, also einfach bestellen und die Qualität testen, wenns nicht gefällt zurück schicken

    AntwortenLöschen
  6. hallo ich habe auch die haare von dort, und kann diese schlechten meinungen nciht teilen. die clips sind total fest, weder trocken noch sonst etwas...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Handlungen unserer Konkurrenz, die vom Anfang an, seitdem wir in Deutschland zu verkaufen begannen, sich gefährdet fühlt und auf verschiedenen Foren unglaubliche Geschichten über unsere Haare veröffentlicht. Schauen Sie sich bitte diese Bewertungen an – https://www.shopauskunft.de/bewertung/Locahairde--S-24379.bewertungID-1.html das ist doch eine von uns unabhängige Seite, auf die Meinungen über Shops gesetzt werden.

      Löschen
  7. Ich hatte die Haare auch mal ,schlecht sind sie nicht aber halt auch nicht die absolut besten :) Kommt auch immer darauf an wie viel Geld man ausgeben möchte.
    Jetzt habe ich zb. Russisches Schnitthaar und habe locker das 5 Fache bezahlt.
    Finde es dennoch etwas unprofessionell das Loca Hair jeden der sagt das sie nicht zufrieden waren als Lügner bzw. Konkurrenz bezeichnet :D Es gibt immer mal einen Kunden der unzufrieden ist das ist unvermeidbar. Also locker bleiben und Kritik einfach mal akzeptieren alles andere ist nämlich leider PEINLICH

    AntwortenLöschen
  8. [...]Das sind Handlungen unserer Konkurrenz...[...] Ja, iss klar. Alle kritischen Berichte sind ausschließlich von der Konkurrenz. Gehts noch? Ich für meinen Teil, kann nur sagen, die Haare sind absoluter Schrott. In den Tressen befinden sich Synthetics, die beim Glätten (200 Grad) verschmelzen. Wie soll man sich sonst pinke Haarsträhnen in den Haaren erklären. Der Support bestreitet das natürlich. Sie würden Qualität verkaufen, bla bla bla... Der Tonfall in den Mails ist unter aller Kanone. Man wird als Lügner dargestellt und für dumm verkauft. Mit mir nicht Leute! Fall ist bereits bei PayPal eröffnet. Es wurden ausreichend Bilder angefertigt, die Beweisen, dass das Produkt nicht das hält, was versprochen wird. Gott sei Dank, habe ich per PayPal bezahlt. Bei einer anderen Methode wäre das Geld weg. Kann nur hoffen, dass PayPal meiner Argumentation folgt. Für 105,95€ brauche ich keine Kunststoffhaare in meinen Tressen. Das geht auch billiger. Und falls Lochair anzweifelt, dass ich Kunde bin, hier meine Bestellnummer: 041231
    Weitere Schritte behalte ich mir vor.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die merken es doch nicht mehr. Einen für blöd verkaufen und bei Nachfragen die Tatsachen verdrehen und wichtige Punkte weglassen. Das sind mir die Liebsten.

      Löschen
  9. Hier geht´s zu meinem Blog mit ausführlicher Darstellung des gesamten Ablaufs.Den Fall bei PayPal habe ich leider verloren. Hier wurde jedoch nicht die Qualität bewertet sondern nur festgestellt, dass die Produktbeschreibung ausreichend wäre... Na ja, wenn man mit Unwahrheiten Produktbeschreibungen vollhauen kann, dann soll sie wohl "vollständig" gewesen sein.
    Viel Spaß beim lesen.
    http://locahair.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, also ich für meinen Teil kann das gar nicht verstehen. Bestelle nun schon das dritte Mal bei loca hair . Und obwohl ich das letzte Set wirklich sehr oft färbte , viel geföhnt, gelockt habe waren sie bis zum jetzt immernoch toll. Der Versand ist zügig der Preis top und die haare bis in die spitzen dicht. Es gibt immer Leute die nur meckern . Ich würde sie jedem empfehlen und auch meine Schwester bestellt nur noch dort.
    Kann die schlechte Meinung absolut nicht teilen

    AntwortenLöschen
  11. Schade, eigentlich dachte ich, in Loca Hair einen Shop gefunden zu haben, in dem man verhältnismäßig günstige und zugleich qualitative Extensions bestellen kann. Allein schon die Kommentare seitens Loca Hair schrecken mich hier ab. Wenn die besagte Firma wirklich nicht an der Qualität ihrer Produkte zweifeln würde, dann hätte sie es auch nicht nötig auf solch (für andere große Firmen eher unwichtigen) Blogs herumzustöbern und auf negative Kommentare beleidigend zu reagieren.....
    Meiner Meinung nach hat sich dieses Unternehmen gerade selbst ins aus geschossen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir reagieren nur auf unwahrheitsmäßige, unter anderem von einem Psychopaten veröffentlichte Meinungen, mit dem wir diese Angelegenheit im Gericht regeln werden (beste Grüße!). – Ich weiß nicht, was für eine Idee es ist, dass die Firma kein Recht auf Verteidigung hat; tausende unserer Kundinnen wissen, wie die Qualität der von uns verkauften Produkte ist und sind damit sehr zufrieden. Leute, die keine Ahnung haben, wovon sie sprechen, denn sie haben unsere Haare nie gesehen können zu unserer Konkurrenz gehen. Anonyme Aussagen zum Thema, von dem man nichts weiß, sind mindestens idiotisch.

      Löschen
    2. Danke für den X-ten Komentar. Diesen wollte ich gerne noch veröffentlichen um mal aufzuzeigen wie es abgeht. Nachdem meine Leser soeben als Psychopaten und idiotisch bezeichnet wurden, war das der letzte Komentar, den ich von Locahair veröffentliche.

      Löschen
    3. Ich überlege gerade ob ich bei Locahair bestellen soll... deswegen bin ich auch auf deiner Seite gelandet - um deine Erfahrung mal durchzulesen... aber diese Kommentare schrecken mich fast ab... o.O

      Löschen
  12. Hallo liebe Leser, ich habe diese Berichte nun mit Spannung gelesen und muss nun auch mein Senf dazu abgeben. Ich nähe Tressen als Nebengewerbe ein. Dadurch habe ich wirklich täglichen Umgang mit Haaren. Hauptberuflich bin ich Verkaufsleiterin in einer von Deutschlands größten Banken.
    Da ich immer auf der Suche nach guten günstigen Haaren bin, durfte auch ich Erfahrungen mit Locahair machen. Ich hatte mich vorher intensiv belesen und war skeptisch da es schon ausgeschlossen wurde die Haare mit normalen Tönungen bzw. Färbungen zu behandeln. Ich habe 3 Kunden überredet bekommen die Haare auszuprobieren. Einmal blond, dann Braun und einmal Schwarz.
    Haare wurden schnell geliefert. Alle 3 fühlten sich toll an und waren wirklich bis in die Spitzen dick. Also auf dem ersten Blick wirklich tolle Haare. Gut durch jahrelanger Erfahrung weiss ich nun mal, dass man Qualität erst nach 2 Monaten dauerhaften Tragen feststellt. Beim einnähen werden die Clips abgemacht und die Tressen werden richtig eingenäht. Gute Clips in sind dafür auch sehr gut geeignet.
    So nun wieder zu den Haaren. Bei den Blonden wurden Strähnen raus gezogen und mit Braun getönt (ohne Amoniak und mit sehr geringen Anteil Wasserstoffperoxid.) Diese Haare waren nach der Tönung komplett kaputt. Für gutes Echthaar hätte dies überhaupt kein Problem darstellen müssen. Ich habe Locahair daher kontaktiert und wollte ein Umtausch. Die Karina von Locahair war zwar hilfbereit, aber jedoch nicht zu einer Regulierung bereit. Da sie sich auf die Hinweise zur Färbung bezieht. Die Braunen und Schwarzen wurden 1,5 Monate getragen und beide waren komplett verfilzt und die Haare waren nicht mehr nutzbar. Also meiner Meinung nach würde ich die KEINEN EMPFEHLEN. Es ist eine miese Haarqualität die aber erst nach mehrfachen Tragen ersichtbar ist. Vielleicht für reines Clip in am Wochenende noch okay. Aber für den Preis bekommt man deutlich bessere. Der Kundenservice der rein von Karina gemacht wird, ist für unter aller Kanone. Für mich hat diese Verhaltenweise von Ihr Gettoverhalten. Alle als Lüger darstellen und als Psychopaten. Es gibt für weniger Geld deutlich bessere Clips in. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Tipp wäre schön, wo es denn überhaupt noch qualitativ hochwertige Haare gibt? LG

      Löschen
    2. Hallo du, da ich Extensions nicht am laufenden Band bestelle, kann ich mich natürlich nicht über alle Anbieter eine Meinung bilden. Aber mit meinen von Haarpracht-Clip bin ich sehr zufrieden. Hier hast du den Link zu dem Post: http://www.zuckerwattenerdbeere.de/2014/12/review-haarpracht-clip-extensions-im.html#more

      Löschen
  13. Sie haben also die Haare mit einer Farbe gefärbt, die Wasserstoffperoxid enthielt. Das ist verboten und es ist nicht unsere Erfindung sondern Forderung jedes Shops, das Haare verkauft. Wasserstoffperoxid darf man nicht verwenden, denn es verschlechtert drastisch den Haarzustand. Sie haben diese Empfehlungen ignoriert und jetzt beschuldigen sie uns für die Haarqualität? Ich werde es ohne irgendwelchen Kommentar lassen.

    PS: Preisgünstigere Haare mit solchem Gewicht kann man nicht kaufen, denn wir haben die niedrigsten Preise :)

    AntwortenLöschen
  14. Habe selbst meine Tressen heute bekommen und war zunächst sehr positiv von Ihnen überrascht.. 55cm 220g. Doch dann habe ich sie gelockt und konnte erkennen, dass sich tatsächlich kunsthaar zwischen den Haaren befanden. Mein lockenstab hatte plötzlich klebrige Strähnen dran kleben.... Hätte mir die Kommentare wohl vorher durchlesen sollen. Und an das locahair Team: ihr seid ein Unternehmen und solltet euch also auch seriös geben wie eins. Hab das Gefühl eure Beiträge verfasst ein 15 jähriges pubertärendes, Zickiges Mädchen :D

    AntwortenLöschen
  15. Wirklich? Schicken Sie uns Fotos per E-Mail und bringen Sie ruhig eine Beanstandung vor; nichts kommt an, auf dem Paypal Konto haben wir unter 1000 letzter Transaktionen nur eine Beanstandung, die aber vom Paypal abgewiesen wurde; es gibt so viele ANONYME nicht zufriedene Personen auf diesem Blog und noch keine hat eine Beanstandung vorgebracht, die Bestellnummer angegeben, Gespenstkundinnen? :)

    AntwortenLöschen
  16. Wieso Beanstanden, wenn bei Ihnen nur Beleidigungen kommen bzw. jeder als Lügner dargestellt wird. Desweiteren machen Sie nicht den Anschein, dass sie äußert Kulant sind. Also warum sich den Aufwand machen, wenn es nichts bringt. Desweiteren ist es nicht üblich dass Echthaar garnicht gefärbt werden darf. Schön clever gemacht. Dadurch sind Sie natürlich immer fein raus bei Reklamationen. Falls ich mich doch da irren sollte, dann können Sie bestimmt ein weiteren bekannten Hersteller nennen, wo dies auch der Fall ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine weitere grundlose Beschuldigung seitens einer anonymen ANGEBLICHEN Kundin – wir werden mit anonymen Leuten nicht mehr diskutieren, eure Glaubwürdigkeit ist gleich null.

      Löschen
  17. und schon wieder sieht man, dass Sie keine Argumentation aufführen können. Denn bei anderen Shops darf man Echthaar tönen und färben. Sie merken nicht, dass sie Ihre Glaubwürdigkeit gleich null ist. Einfach nur Lächerlich! Hände weg von Locahair!!!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe anonyme Konkurrenz,

    Unsere Haare kann man färben. Wie ich schon geschrieben habe: anonyme Kommentare = keine Diskussion. Jemand, der nur ein bisschen denkt, bemerkt gleich, warum sich keine von den anonymen Personen die Mühe gegeben hat, zu beweisen, dass sie unser Kund ist – es genügt einige Ziffern der Bestellungsnummer anzugeben - die Antwort ist einfach; bei uns gibt es diese Kunden überhaupt nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt sag ich halt auch mal wieder was...

      In so ziemlich JEDER Haarfarbe ist Wasserstoffperoxid enthalten. Daher ist es falsch zu sagen, dass man die Haare von Locahair färben kann. Kann man eben nicht. Maximal tönen, das ist aber nicht dauerhaft und auch nicht färben.

      Und ich rate an diesem Punkt AUF KEINEN FALL Bestellnummern an Locahair zu senden. Die gute Frau muss euren Namen nicht wissen, da sie auf der Stelle zu ihrem Anwalt rennt. Damit hab ich gerade zu kämpfen und ein Leser, der so doof war seine Bestellnummer zu nennen.

      Na denn...

      Löschen
    2. Erstens haben Sie NIE mit unseren Haaren zu tun gehabt – diese Fetzen, die auf dem Blog präsentiert werden, sind Spott und keine Besprechung. Warum äußern Sie sich also über unsere Haare?

      Die Behauptung, dass alle Farben Wasserstoffperoxid enthalten, ist ein totaler Unsinn. Solche Meinungen zeugen nur davon, welche Ignorantin diese Frau ist; ich rate Ihnen, zuerst etwas zu lernen und erst dann das Wort zu ergreifen.
      Wasserstoffperoxid enthalten hauptsächlich Farben, die die Haare erhellen; es gibt eine riesige Menge von Präparaten, die die Haare färben, jedoch kein Wasserstoffperoxid enthalten.

      Das Verbot, die Haare zu erhellen ist nicht unsere Erfindung – das wird von jedem Onlineshop, das Haare verkauft, einschließlich der bekanntesten Shops aus den USA oder Großbritannien empfohlen. Sie können also Ihre Vorwürfe der ganzen Welt und nicht uns machen :) Sie haben keine Ahnung von Farben und Extensions; auf unserem Facebook gibt es eine ganze Menge Fotos mit unseren, in verschiedene Farben gefärbten Haaren – ja, aber es ist wohl eine Fälschung, denn es gibt doch keine Farben ohne Wasserstoffperoxid :) Man kann nur lachen, indem man solchen Blödsinn liest.

      Löschen
    3. Liebe Locahair-Dame,

      ich hab mich nie negativ über die Haare geäußert. Bitte richtig lesen. Und ich wäre auch ziemlich dankbar, wenn ich hier nicht an Ignorantin bezeichnet werde.

      In diesem Fall bitte auch ich Sie was zu lernen: Wasserstoffperoxid dient nicht ausschließlich dazu die Haare aufzuhellen. Bei Haarfarben wird Wasserstoffperoxid mit den Farbpigmenten gemischt, damit sich die Haarstruktur öffnet und die Farbpigmente dauerhaft eindringen können. Das ist bei roter Haarfarbe, bei brauner und auch bei schwarzer so.
      Wenn Sie anderer Meinung sind, bitte ich Sie Haarfarben aufzuzählen, welche angewendet werden dürfen, damit Ihre Kunden in Zukunft nichts "falsch" machen.

      Und eine Bitte an diese anderen Leser:
      Kritik an den Haaren und am Kundenservice ist erlaubt. Persönliche Kritik an der Dame von Locahair bitte nicht. Diese Komentare kann ich (so gerne ich auch würde) nicht veröffentlichen. Einfach um mich selbst zu schützen. Danke für euer Verständnis :)

      Löschen
  19. Oh man. Du Arme. Du hast hier auch nur Ärger durch die " nette" Locahair-Dame.
    Obwohl du eigentlich nur ein Blog hast und dies Testen wolltest.
    Das was du geschrieben hast zum Thema Färben ist vollkommen richtig. Denn die "gute sympathische" Karina empfiehlt selbst Ihre Kunden auf Anfrage bei Mail nur Direktziehende Tönung aus der Drogerie die für 3-5 Haarwäschen gedacht ist. Da achtet Sie selbst nicht auf Marke. Und falls dies wieder abgeschritten wird, kopiere ich gerne den Orginaltext hier rein. Sie verweist dabei ja auf Ihre Youtube Video, wo Sie diese Farbe benutzt. Für mich ist daher nicht Verständlich, dass Sie hier immer noch darauf pocht, dass diese Haare für färben geeignet sei. Da du mit der Aussage von oben Recht hast. 95 % der Färbungen beinhalten Wasserstoffperoxid Anstonsten sind wir in den meisten Fällen bei Tönungen bzw Henna und dies sind keine dauerhaften Färbungen. Liebe Grüße an die Dame von Locahair. Erst Denken dann schreiben.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, ich hab durchs Internet nach Erfahrungen gesucht über die extensions von locahair, bevor ich sie bestellt habe. Trotz der negativen
    Meinungen hier habe ich dennoch die Extension bestellt die schnell geliefert wurden. Ich muss sagen ich bin absolut begeistert von den extensions. Die sind wie angegeben sehr dicht. Ich hatte schon viele Extensions ausprobiert, aber noch nie so dichte erhalten. Ich hab sie mittlerweile gefärbt , zwei mal. Die sehen immer noch so toll aus, wie am ersten tag. Jeder macht seine Erfahrungen, aber ich für mich, sind es die besten extensions, die ich je hatte ♥ , danke an locahair :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier schreibt Locahair doch selbst! Meine Erfahrungen sind ganz anders. Und nein, ich bin nicht von der Konkurrenz! Wird ja immer ganz gerne von denen behauptet. Wenn positiv bewertet wird, warum dann nicht mit vollem Namen? Kritiker werden gnadenlos nieder gemacht. Es hat sich aber gezeigt, das Kostenpflichtige Abmahnungen und Klageandrohungen, nur heiße Luft sind. So, jetzt sollte zumindest Locahair wissen, wer hinter diesen Zeilen steckt.

      Löschen
    2. Es soll erklärt werden, dass negative Kommentare auf diesem Blog die ganze Zeit von einer und derselben Person geschrieben werden; es ist ein Mann, namens „Ingo“, der strafbare Drohungen an die Miteigentümerin gerichtet hat und er hat Recht, wenn er Juristen erwähnt, denn er hat ein Verbrechen begangen. Gleich danach, wenn jemand einen Kommentar hinzugefügt hat, bekommt dieser Mann eine Benachrichtigung davon und schreibt seine folgenden Verleumdungen, diesmal schon als „Anonym“, wohl um einen falschen Eindruck zu machen, dass es so viele unzufriedenen Personen gibt. Aber es ist immer dieselbe Person. Sehr positive Kommentare, die NICHT anonym sind, bekommen wir jeden Tag; hier sind einige Beispiele von den letzten Tagen: http://www.locahair.de/erfahrungen.jpg

      PS: Ist es nicht lächerlich, dass dieser Mann anderen Personen Vorwürfe macht, dass sie Kommentare anonym hinzufügen, wenn er selbst dasselbe macht :)

      Löschen
  21. huhu, auch ich habe nach den ersten zwei lieferungen nur noch mist erhalten. die haare plustern sich schnell auf, sprich man kämmt alle par minuten und wenn man sich dan äußert, dass man nicht zufrieden ist, wirst du unfreundlich behandelt.ich habe noch viele haare von denen hier, weil ich sie genau 4 wochen tragen konnte und dann immer neu bestellt habe. aber eigentlich will man ja nach 4 wochen die haare noch nicht entsorgen, also habe ich sie behalten. bilder können gerne gesendet werden

    AntwortenLöschen
  22. Puh, hallo Ihr Lieben!
    Ich habe mir gerade nach einem halben Jahr überlegen ein Set bei Locahair bestellt...habe eigentlich nur Gutes gelesen und gehört und es ist ja auch nicht wenig (auch wenn es schon ein eigentlich günstiges Angebot ist) Geld... :(
    Ich hoffe ganz doll, dass ich Glück mit meinen Haaren hab aber ehrlich gesagt hab ich jetzt total Panik.
    Kann ich meine Haare noch zurückschicken, wenn sie wirklich nicht die Qualität haben, auf die ich eingestellt war?
    Hat da jemand einen Tipp, wie ich sie am besten angucke ohne irgendein Siegel kaputtzumachen?


    Liebe Grüße und danke!

    AntwortenLöschen