Rezept: Gemüseomlett mit Bohnen und Kräuterschmand (Vegetarisch)






Heute gibt es mal ein vegetartisches Rezept von mir :) Lecker, schnell gemacht und günstig ist Gemüseomlett mit Bohnen und Kräuterschmand.















Hier kommt das Rezept für zwei Portionen:

Ihr braucht:
- Zucchini (1 große oder 2 kleine)
- Champingons
- 8-10 Eier
- Öl
- 1 Zwiebel
- 1 Dose Bohnen
- Passierte Tomaten
- Kräuterschmand
"Werkzeug"
- Eine mittelgroße Pfanne
- Einen kleinen Topf


Das Gemüse mundgerecht schneiden und die Zwiebel würfeln.


Die Zwiebeln in einem kleinen Topf anbraten und die Dose Bohnen dazu geben. Das ganze je nach Geschmack mit den passierten Tomaten auffüllen und köcheln lassen.


Die Hälfte des Gemüses in einer Pfanne anbraten.


Die Eier in einem Gefäß vermengen und nach belieben würzen. Die Hälfte der Eimasse zu dem Gemüse in die Pfanne geben und stocken lassen. ACHTUNG: Den Herd bitte auf niedrige Stufe stellen, sonst brennt es an.



Die Bohnen würzen und das fertige Omlett mit den Bohnen und Kräuterschmand servieren und genießen :)

Die andere Hälfte vom Gemüse und Ei ist für die zweite Portion gedacht.









Suchbegriffe:
Rezept Ei, Rezept vegetarisch, Was soll ich heute kochen?, Rezept ohne Fleisch, Günstige Rezepte

Kommentare:

  1. Mhh das sieht lecker aus. Ich bin nicht so der Bohnenfan, aber ich denke, die kann man ja weglassen :) Das Rezept werde ich mir mal merken, klingt richtig lecker.

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
  2. das sieht sehr gut aus!

    http://lariberli.blogspot.de

    AntwortenLöschen