Douglas Box of Beauty: April 2014






Ach, was bin ich einem Abo der BOB hinterher gerannt. Nie konnt ich eins ergattern, bis vor wenigen Wochen. Douglas hat den Preis seiner Box um 5 Euro auf 15 Euro erhöht und ein neues Konzept versprochen. Das ganze schreit doch eigentlich nach einem Battle zwischen BoB und Glossybox, oder? Endlich hatte ich die Möglichkeit das ganze zu testen und hier kommt meine erste Douglas Box of Beauty April 2014.













Erster Eindruck:
Ich hab mir die Box irgendwie größer vorgestellt, zumindest genauso groß wie die Glossybox. Sie ist aber etwas kleiner, quadratisch und weniger hochwertig. Auch fehlt ein schönes Schleifchen, eine Versiegelung und Polsterung. Einfach BATZ, Produkte rein, Deckel drauf und weg damit. Leider irgendwie lieblos. Auch hat die BoB keine Karte mit Beschreibung aller Produkte. Lediglich ein kleines Kärtchen, was auf das Motto und das Hauptprodukt hinweist befindet sich in der Box.

Aber nun zum wichtigstem: dem Inhalt. Unter dem Motto We ♥ Nails waren folgende Produkte enthalten:


Colorfix - von Mavala (Hauptprodukt)
Ein transparenter Top-Coat 

Douglas sagt:
Für perfekt gepflegte Nägel hat Mavala Colorfix entwickelt! Der Überlack schützt den darunter liegenden Farblack mit einem harten, elastischen Film und verleiht ihm einen brillanten Glanz. So hält Ihr Nagellack deutlich länger und ist vor Splittern und Abblättern geschützt.

Mein Eindruck:
An sich ist ein transparenter Top-Coat nicht verkehrt. Jeder sollte einen haben. Aber was ist das denn für einer? Die Marke sagt mir nichts und auch das Fläschen ist nicht gerade ansprechend. Erinnert mich irgendwie an Warzenbehandlung oder sowas...naja.

Preis:
Dieses Hauptprodukt gibt es in der Originalgröße und kostet bei Douglas 13,95 Euro.




Daily Sweetheart Everyday Handlotion - von Douglas (Eigenmarke)
Eine Handcreme

Douglas sagt:
Die ultraleichte und schnell einziehende Handlotion sorgt auch in Mini-Größe für supergeschmeidige Haut. Hochwertige Inhaltsstoffe und eine angenehme Textur bieten optimale Pflege für alle Hauttypen. Der exklusive "Velvet Silk Komplex" sorgt durch die enthaltenen Seidenproteine für langanhaltende Feuchtigkeit. Canolaöl, Panthenol und Aloe Vera pflegen und schaffen ein samtiges Hautgefühl. 

Mein Eindruck:
Eine Handcreme halt. Den Pumpspender find ich ganz gut, das mag ich gerne. Sie riecht blumig frisch und fettet nicht.


Preis:
Bei Douglas sind verschiedene Größen erhältlich. Die 100 ml Version aus der Box kostet 4,99 Euro.





Nail Polish Remover Wipes - von Douglas (Eigenmarke)
Nagellackentfernungstücher 

Douglas sagt:
Die acetonfreien Nagellackentferner-Tücher befreien den Nagel sanft und gründlich von Nagellack und wirken aufgrund ihrer milden Rezeptur mit Vitamin E und Provitamin B5 gleichzeitig brüchigen Nägeln entgegen. Ein Tuch reicht für 10 Nägel. Die einzeln verpackten Tücher passen in jede Handtasche und eignen sich daher ideal für unterwegs.

Mein Eindruck:
Ehm...juhu? Nagellackentfernungstücher sind ein Produkt, was ich mir selbst nie gekauft hätte. Für Reisen vllt ganz praktisch, aber sonst? Wer braucht denn sowas? Und schon wieder eine Eigenmarke...


Preis:
Mit 10 Stück ist das ein Originalprodukt und wird für 4,99 Euro verkauft.




Absolute Nails (Anna 02) - von Douglas (Eigenmarke)
Ein roter Nagellack

Douglas sagt: 
Die innovative Textur der Lacke von ABSOLUTE Nails überzeugt durch hohe Deckkraft und eine besonders lange Haltbarkeit. Nach dem Auftragen trocknet der Lack in weniger als einer Minute und verleiht den Nägeln einen brillanten Farbglanz, der bis zu 6 Tagen hält.

Mein Eindruck:
Uuuuund Eigenmarke Nummer 3. Der Lack an sich ist schön. Roter Nagellack ist immer schön, aber ich brauche ihn nicht. Habe schon den selben Farbton. 

Preis:
Auch hierbei handelt es sich um ein Originalprodukt und ist bei Douglas für 4,99 Euro erhältlich.   





 
Nail Polish (Dark Room) - von LCN
Ein schwarzer Nagellack 

Douglas sagt:
LCN-Nagellacke überzeugen durch perfekte Deckkraft, eine hohe Farbstabilität und ein beneidenswert glänzendes Wet-Look-Finish. Die von Experten entwickelte Zweischicht-Formel mit patentierten Weichmachern ist frei von schädlichen Inhaltsstoffen, trocknet extrem schnell und lässt sich supereinfach und vor allem streifenfrei auftragen.

Mein Eindruck:
Erst einmal: geiler Farbname für einen schwarzen Nagellack :D Als nächstes ist dieser Nagellack nicht im Sortiment zu finden. Ausgelaufenes Produkt? Schwarz finde ich auch nicht sonderlich frühlingslike. Wenigstens keine Eigenmarke...

Preis:
Es ist zwar ein kleines Fläschchen mit 8 ml aber dennoch ein Originalprodukt im Wert von 4,90 Euro.   




Crackle Finish Lack (Pink Jane) - von LCN
Ein rosa Effektlack 

Douglas sagt:
Der Crackle Finish Lack „reißt“ nach dem Auftragen förmlich auf und bildet auf jedem Nagel eine individuelle, außergewöhnliche Kombination mit dem Unterlack. Durch die vielen Farbvariationen bekommen Ihre Nägel immer wieder einen neuen, attraktiven Look.

Mein Eindruck:
Ich mag diese Crackling-Lacke ganz gerne. Und rosa ist auch ganz süß. Also ganz nett.

Preis:
Auch hier wieder ein kleines Fläschchen mit 8 ml aber dennoch ein Originalprodukt im Wert von 4,90 Euro.  







FAZIT:
Diese Box hat einen Wert von 38,72 Euro und enthält 6 Originalprodukte, die ich aber eher schlecht und einfallslos finde. Das Thema "Nails" ist wirklich toll, da hätte man so ein schönes Paket schnüren können. Z.B. eine Handcreme, einen Nagellack (von Essie, Opi, Anny...), einen Nagelhärter, eine hochwertige Feile und ein Handpeeling. Irgendwie sowas...aber 4 Nagellacke und 3 Mal Eigenmarke finde ich unattraktiv.
Zum Glück hat man aber die Möglichkeit die BoB zurück zu schicken, was ich auch tun werde.


Glossybox 1 : 0 BoB

Dafür, dass es alles Originalprodukte waren und das auch noch 6 Stück, gibt es 2 von 5 Mitleidserdbeerchen für diese Box.









Suchbegriffe:
Douglas Box of Beauty April 2014, Douglas BoB April 2014, Douglas Box April 2014

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen