Review: Tony & Guy Sea Salt Texturising Spray






Getestet hab ich dieses Mal das Sea Salt Texturising Spray von Tony & Guy. Es handelt sich dabei um ein Styling-Spray welches wunderschöne Standwellen zaubern soll. Ihr dürft gespannt sein!

















Der Hersteller verspricht:
Schaffe Struktur und Volumen mit leichtem Halt.
Geeignet für alle Haartypen und perfekt für einen natürlichen Strandlook. Sprühe es ins handtuchtrockene oder trockene Haar (gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen) und massiere es ein für wuschelige Wellen mit natürlichem Schwung.
 Preis:
 Das Produkt enthällt 200ml und kostet ca. 10,00 Euro.

Wo bekomme ich das Produkt her?
Verfügbar ist es bei Douglas und diversen Onlineshops.

Verpackung:
Die Flüssigkeit befindet sich in einer mintgrünen Sprühflasche. Der Sprühmechanismus funktioniert einwandfrei und sprücht recht fein.

Konsistenz/Farbe/Geruch:
Das Zeugs ist natürlich flüssig und auch farblos. Es riecht sehr sehr gut, wie ich finde. Irgendwie cremig. Auch schmeckt es salzig. Ja, hab probiert :D

Anwendung:
Auf dem Fläschchen ist beschrieben, dass das Spray in die trockenen oder feuchten Haare geben wird und gestylt werden soll. Ich hab das trockene Haar gewählt...aber ähh...stylen ist ja relativ? Ich hab es mal so geknautscht und nebenbei geföhnt. Bei der Anwendung hab ich schon gemerkt, wie das Salz in dem Spray auf keinen Schnitten und Wunden in den Händen brennt. Etwas unangenehm.

Ergebnis:
Bin ich eigentlich die einzige, die das Versprechen "Haare wie nach einem Tag am Meer" irgendwie nicht verführerisch findet? Also meine Haare sehen nach einem solchen Tag voll rotzig aus. Durcheinander, voller Salz und Sand und irgendwie Bäh. Aber joah, ich muss sagen, das Herstellerversprechen wurde eingehalten: Meine Haare sehen genauso bescheuert aus wie nach einem Tag am Meer :D Sie haben zwar volumen aber sind verklebt und verwuschelt und stumpf und die Kopfhaut juckt. Eben genauso wie nach einem Strandtag. Also wem dieser Effekt gefällt, der ist mit diesem Produkt sehr gut bedient. Für mich ist es aber nichts.

Sea Salt Texturising Spray von Tony & Guy

+ Sehr angenehmer Duft
+ Gibt Volumen
+ Hält was es verspricht
- Brennt beim stylen auf den Händen, wenn diese Schnitte haben oder ähnliches
- Kopfhaut juckt
- Haare fühlen sich trocken und stumpf an
- Sieht einfach Scheiße aus

Von mir gibt es 2 von 5 Erdbeerchen. Das Herstellerversprechen wurde zwar eingehalten, aber es sieht einfach Kaka aus.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen