Aufgebraucht, leer gemacht & bewertet im Februar







In der letzten Zeit haben sich ein paar aufgebrauchte Produkte bei mir angesammelt, und so wollte ich euch diese zeigen. Würde ich sie wieder kaufen oder war es ein Flop?












Als erstes haben wir das VIP Glam & Rich Duschgel von Playboy:


Mein Eindruck: Joah, ist halt ein Duschgel. So viel kann ich zu Duschgelen gar nicht sagen. Es reinigt gut, eine hammer Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen. Es riecht ganz gut, recht frisch und bissl Parfümig. Sehr schwer zu beschreiben. Mein Freund sitzt grad neben mir. Und ich frag: "Hey Schatz, wonach riecht das? Wie kann man den Duft beschreiben?" Und er so: "Schwimmbad". Aber irgendwie hat er recht :) Wenn man schwimmen geht und danach in die Dusche dann riecht das so. Wie eine Mischung aus allen Duschgelen :D
Preis: Ca. 2 Euro für 250 ml
Nachkaufen? Nachkaufen werde ich nicht. Es ist nichts besonderes und für zwei Euro finde ich es recht teuer für ein Duschgel. Da probier ich mich lieber durch die Baleas :)



Als nächstes haben wir hier eine Gesichtscreme: Crème Eclat du Jour von Clarins


Mein Eindruck: Ich hab ja schon mal hier geschrieben, dass dieses Produkt zu meinen Lieblingen gehört. Die Creme ist sehr leicht, riecht fruchtig/frisch und macht eine wunderbar weiche Haut. Allerdings hab ich ein bisschen das Gefühl, dass sie nicht reichhaltig genug für die kalte Jahreszeit ist, wenn meine Haut besonders trocken ist.
Preis: Ca. 20 Euro für 30 ml
Nachkaufen? Ich hab noch ein Reservedöschen, deshalb werde ich erst mal nicht nachkaufen und dieses aufbrauchen. Aber auch danach hab ich irgendwie Lust was neues zu entdecken. Mit fast 25 hab ich so langsam das Gefühl was für vorzeitige Hautalterung tun zu müssen. Und da ich sehr mit meiner Wildrosen-Augencreme von Weleda zufrieden bin, werde ich als nächstes mal die Hautcreme dazu ausprobieren. Aber diese tolle Creme bleibt auf jeden Fall nicht vergessen.



Und auch Haarpflege hab ich aufgebraucht und zwar von Aussie. Einmal den Aussie Miracle Moist Conditioner und dann noch die 3 Minute Miracle Reconstructor Intensivkur von Aussie:

 
Mein Eindruck: Jetzt werden bestimmt viele schreien: Silikone! Pfui!! Meine Einstellung dazu könnt ihr hier nachlesen. Jedenfalls: Den Duft von beiden Produkten finde ich extrem geil! Einfach nur Kaugummi und Süßigkeiten...mhhhhhh! Ich weiß, dass ihn viele nicht mögen aber ich steh total drauf und er bleibt lange im Haar! Beide Produkte finde ich ganz okay, aber ohne Wow-Faktor. Die Intensivkur finde ich etwas besser als den Conditioner aber beides haut mich nicht ganz vom Hocker. Die Haare fühlen sich nach dem Duschen toll an, aber das auch nur max. bis zum nächsten Tag. Ich wünsche mir einfach eine Haarpflege, die meine Haare noch 3 Tage danach weich und geschmeidig hält, da ich nicht so oft Haare waschen will. 
Preis: 250 ml von dem Conditioner kosten etwa 6 Euro und 250 ml von der Intensivkur kosten ca. 8 Euro.
Nachkaufen? Dass ich das Produkt nie nachkaufen werde, das will ich jetzt nicht sagen. Aber erst einmal will ich nach was besserem suchen. Derzeit verwende ich ganz frisch den Blonde Glam Conditioner von Redken und kann bald was dazu sagen.



Und nun kommen wir zu einem weiteren Haarpflegeprodukt: Acai Conditioning Masque von Brazilian Blowout:


Mein Eindruck: Dieses Produkt war als Pröbchen in meiner Glossyxbox und ich finde es so toll!! Es hat genau das, was ich vorhin beschrieben habe: Selbst mehrere Tage nach der Anwendung fühlt sich mein Haar toll an! Es riecht gut, es macht tolle Haare - ein Produkt, welches man haben muss, aber....
Preis: Ca. 20 Euro für 240 ml.
Nachkaufen? ...ich finde keine Stelle wo ich es kaufen könnte -.- Hier in Deutschland habe ich alles abgegrast und habe nichts gefunden. Überall ist es nicht verfügbar. Das .com-Amazon liefert nicht nach Deutschland und selbst das Team von Glossybox konnte mir keine Auskunft geben wo ich es kaufen kann. Echt zum kotzen. Also, wenn ihr etwas wisst, dann freu ich mich sehr über einen Tip!



Und zuletzt ein Deo: Das Himmbeere & Zitronengras Deospray von Balea






Mein Eindruck: Wie wichtig ich Alufreie Deos finde, dass habe ich hier beschrieben und dieses Deo von Balea ist auch noch alufrei und gut! Es schützt, es riecht gut - alles was es soll.
Preis: Ca. 0,80 Euro - 0,90 Euro
Nachkaufen? Das Balea Deo-Spray werde ich in jedem Fall nachkaufen. Es ist Alufrei, schützt gut und ist sehr günstig - was will man mehr? Vielleicht werde ich nicht genau zu dieser Duftrichtung greifen, denn Balea bringt immer so tolle LE´s raus, dass ich gerne mal rumprobier.


Soooo, ich hoffe diese neue Reihe hat euch gefallen und ihr freut euch auf mehr :)










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen