Review: Traumwimpern mit Careprost






Heute möchte ich euch ein Produkt zur Wimpernverlängerung vorstellen, welches ich schon vor einiger Zeit ausprobiert habe. Zu diesem Zeitpunkt habe ich natürlich nicht an Vorher/Nachher-Bilder gedacht, aber da es so toll ist möchte ich es euch dennoch nicht vorenthalten.
Der Markt ist überschwemmt von Mittelchen die lange Wimpern, schnelles Wachstum etc. verprechen. Doch was funktioniert wirklich?

ACHTUNG: Careprost ist kein zugelassenes, kosmetisches Mittel zur Verlängerung von Wimpern. Es handels sich hierbei um Augentropfen welche als Nebenwirkung Wimpernfachstum fördern. Anwendung auf eigene Gefahr!

Und nun zum Test:

Woher bekomm ich es?:
Ich habe mein Fläschchen Careprost online aus der UK bestellt. Anders ist es hier in Deutschland leider nicht erhältlich.

Was kostet es?:
Incl. Versand habe ich etwa 20 Euro bezahlt.
  
Verpackung:
Verpackt ist ein kleines Fläschchen in einem Karton. Das Fläschchen ist ein ganz normaler Augentropfenbehälter in weiß mit schwarzer und mintgrüner Schrift.

Anwendung: 
Man sollte es sich nicht in die Augen tropfen, also habe ich den Pinsel eines Eyeliners gereinigt und diesen zur Anwendung benutzt. Einen Tropfen oben auf den Deckel und jede Nacht vor dem Schlafengehen auf den Wimpernkranz aufgetragen. Völlig einfach.

Ergebnis:
Nach etwa 4 Wochen sah man schon ein deutliches Ergebnis! Die Wimpern waren laaaaang!
Nach diesen knappen 4 Wochen habe ich mit der Anwendung aufgehört und nach etwa 6-8 Wochen waren die Wimpern so wie vorher :( Ich denke,wenn man sein Wunschergebnis erreicht hat, sollte man Careprost weiterhin 1-2 Mal die Woche auftragen um den Zustand der langen Wimpern beizubehalten.

Fazit:
+ Das Produkt bringt genau das was es soll: Traumwimpern
+ Einfach in der Anwendung
- Kein zugelassenes Kosmetikprodukt 
- Nur im Internet aus dem Ausland zu bestellen
- Ergebnis hällt nur so lange wie man das Produkt benutzt

Kommentare:

  1. Hallo, hattest du irgendwelche Nebenwirkungen? zB Verfärbungen?

    AntwortenLöschen
  2. huhu, bin mir nicht sicher, ob mein kommentar gesendet wurde... hattest du nebenwirkungen? verfärbungen oder so? wo hast du die tropfen genau bestellt? lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Retrokitten,

      ich hab das Produkt bei iOffer bestellt. Als einzige Nebenwirkung konnte ich feststellen, dass meine Augen die erste Woche rot waren. Ich sah aus wie ein Kiffer :D Aber es hat nichts weh getan oder gejuckt und nach einer Woche hatten sich die Augen auch daran gewöhnt.

      Löschen
    2. Muss man da im vorraus zahlen oder geht das per rechnung?

      Löschen
    3. Hallo Anonymus :)

      Ich habe dort im Vorraus bezahlt. Ich habe noch nie gesehen, dass aus dem Ausland auf Rechnung verschickt wird. Vllt kannst du auch mit einer Kreditkarte bezahlen.

      Gruss,
      Schnuckline

      Löschen
    4. Hallo Schnuckline,

      ich würde Careprost gerne bestellen, aber die Zahlungsabwicklung auf der iOffer-Seite funktioniert nicht wirklich. Kann man dort nur mit paypal bezahlen? Und ich muss einen Bestätigungscode angeben, den ich nie bekommen habe. Kannst du mir Tipps geben wie das klappt oder eine andere Bestellquelle empfehlen?

      Vielen Dank!

      Löschen
  3. @ Anonym: Ich hab nicht mit Paypal bezahlt sondern ganz normal per Überweisung. Sogar auf ein deutsches Bankkonto. Die Verkäuferin dort heisst: aonebeauty. Nach dem Kauf hat sie mich selbst kontaktiert und mir diese Zahlungsmethode vorgeschlagen.

    AntwortenLöschen
  4. Hast du denn keine vorher-nachher Fotos?
    Habe bei der selben Dame bestellt, wende es seit bald 7 Wochen an und stelle noch keine Veraenderung fest.

    Ueber eine Rueckmeldung wuerde ich mich sehr freuen,.

    lg Sarah.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi du, Nein ich hab keine fotos gemacht. Das ist ja seltsam. Ich hab schon nach ca. 3 Wochen nen unterschied gemerkt. Wendest du es auch jeden Tag an?

      Löschen
  5. hey, wollte fragen ob du das immernoch benutzt und bei der gleichen bestellst:) würde mich über eine Antwort freuen!

    AntwortenLöschen